Wie man ausfüllbare Formulare in Microsoft Word erstellt

Erstellen von ausfüllbaren Formularen mit Microsoft Word
Wenn Sie für ein Unternehmen arbeiten, das Formularfunktionalität in bestehende Prozesse oder Workflows integrieren muss, kann Ihnen unser Team von Entwicklern für kundenspezifische Anwendungen helfen. Von benutzerdefinierten Microsoft .NET-Lösungen bis hin zu Office 365 und SharePoint-Entwicklung können wir Ihnen helfen.

Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einem Basisformular für den persönlichen Gebrauch sind, befolgen Sie die folgenden Schritte.

Wenn Sie von ausfüllbaren Formularen hören, denken Sie wahrscheinlich an Adobe- und PDF-Dokumente. Wenn Sie jedoch über Microsoft Office verfügen, können Sie mit MS Word ein ähnliches Ergebnis erzielen.

1. Aktivieren Sie die Registerkarte Entwickler. Öffnen Sie Microsoft Word und gehen Sie dann zur Registerkarte Datei > Optionen > Multifunktionsleiste anpassen > markieren Sie die Registerkarte Entwickler in der rechten Spalte > Klicken Sie auf OK.

 

Eine Registerkarte “Entwickler” wird eingeblendet. Der Abschnitt Steuerelemente enthält etwa acht verschiedene Optionen, die zu Ihrem Word-Dokument hinzugefügt werden können: Rich Text, Nur-Text, Bild, Bausteingalerie, Kontrollkästchen, Kombinationsfeld, Dropdown-Liste und Datumsauswahl.

 

2. Ein Steuerelement einfügen. Klicken Sie auf das Steuerelement, und es erscheint an der Stelle, an der sich Ihr Cursor befand.

Im Beispiel unten sind zwei Klartextfelder in eine einfache Tabelle für Vorname und Nachname eingefügt.

 

Standardmäßig hat jedes Steuerelement seinen eigenen Fülltext. Bei einem Klartext-Steuerelement heißt es: “Klicken oder tippen Sie hier, um Text einzugeben”.

3. Fülltext bearbeiten. Passen Sie den Fülltext für jedes Steuerelement an, indem Sie auf Designmodus klicken.

Sie werden sehen, dass blaue Platzhalter um Ihren Platzhalter herum erscheinen. Markieren Sie den Text und ändern Sie ihn nach Belieben. Klicken Sie auf die Schaltfläche

Design-Modus erneut drücken, um den Modus zu verlassen.

 

4. Inhaltssteuerelemente anpassen. Markieren Sie Ihr neues Formularfeld und klicken Sie dann auf Eigenschaften, direkt unter der Schaltfläche Designmodus.

 

Hier können Sie dem Steuerelement einen Titel geben, die Farbe ändern, den Text stylen und festlegen, ob das Steuerelement bearbeitet oder gelöscht werden kann. Ganz unten befinden sich die steuerungsspezifischen Optionen. Wenn Sie also ein Steuerelement für reinen Text eingerichtet haben, können Sie steuern, wie viele Zeilen Sie zulassen möchten. Die letzte Option ist nützlich, wenn Sie jemanden brauchen, der einen Textabsatz eintippt.

Klartext-Steuerelement vs. Rich-Text-Steuerelement

In einem Rich-Text-Steuerelement können Sie die Schriftart-/Farbeinstellungen für jedes Wort einzeln ändern, während das Klartext-Steuerelement die Formatierung auf den gesamten Text anwendet. Klartext-Steuerelemente erlauben Fettdruck, Schriftart- oder Farbänderungen.

Hinzufügen einer Dropdown-Liste

Wenn Sie ein Dropdown-Feld zu Ihrem Formular hinzufügen möchten, fügen Sie das Dropdown-Steuerelement ein. Markieren Sie das Feld und gehen Sie erneut zu Eigenschaften, um Ihre benutzerdefinierten Dropdown-Optionen hinzuzufügen.

Standardmäßig sind der Anzeigename und der Wert gleich, aber Sie können sie nach Belieben ändern. Es gibt wirklich keinen Grund, den Wert zu ändern, es sei denn, Sie schreiben Word-Makros und verweisen im Code auf die Steuerelemente.

Verwenden Sie mehrere Teamspeak 3-Clients

Verwenden Sie mehrere Teamspeak 3-Clients
Von Sebastiaan de Kooter – 1. Februar 20146
Auf Facebook teilen Twitter twittern

banner-innenseite-v6

Mehrere Teamspeak 3-Clients?

Haben Sie sich jemals gewünscht, Sie könnten mehrere Instanzen der Teamspeak 3 Client-Software verwenden? Zum Beispiel einen Teamspeak 3-Client für Ihre engen Freunde und einen weiteren für Ihre Spielkameraden?

Wenn Sie dieser Anleitung folgen, können Sie zwei (oder sogar mehr) Teamspeak 3-Clients öffnen!

Schritt 1: Teamspeak 3 Eigenschaften
Um mehrere Teamspeak 3-Clients ausführen zu können, müssen wir die Starteigenschaften von Teamspeak 3 anpassen. Suchen Sie Ihre Teamspeak 3 Client-Verknüpfung, klicken Sie mit der rechten Maustaste und gehen Sie zu Eigenschaften.

Teamspeak 3 Client-Eigenschaften, um mehrere Instanzen von Teamspeak 3 zur gleichen Zeit laufen zu lassen.

Schritt 2: Hinzufügen zur Befehlszeile
Hinter dem Zielfeld fügen Sie den folgenden Code hinzu

-EINZELINSTANZ

In diesem Beispiel wurde der x64-Client in C:\Program Files\ installiert. Wenn Sie den 32-Bit-Client verwendet oder den Standard-Installationspfad geändert haben, wird Ihr Ziel ein anderes sein. Stellen Sie sicher, dass Sie den Code hinter das letzte Anführungszeichen (.exe”) setzen!

Beispiel Original-Target
“C:\PROGRAM FILES\TEAMSPEAK 3 CLIENT\TS3CLIENT_WIN64.EXE”

Beispielziel für mehrere Teamspeak 3-Clients
“C:\PROGRAM FILES\TEAMSPEAK 3 CLIENT\TS3CLIENT_WIN64.EXE” -KEINE EINZELINSTANZ

Verwenden Sie die Teamspeak 3-Eigenschaften, um -nosignleinstance zum Verknüpfungsziel hinzuzufügen, damit Sie zwei oder mehr Teamspeak 3-Clients gleichzeitig starten können.
Diese Teamspeak 3-Verknüpfung zeigt deutlich -nosignleinstance hinter dem letzten Anführungszeichen (“).
Schritt 3: Starten Sie Teamspeak 3 einfach noch einmal!
Klicken Sie einfach zweimal auf die Abkürzung, um mehrere Teamspeak 3-Clients zu starten! Einfach, nicht wahr?

teamspeak-zwei-Instanzen

Fragen
Vielen Dank für die Lektüre dieses Artikels. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren stellen.

Facebook-Twitter teilen

Vorheriger Artikel
Rift Warden Thrax Guide – Überfall auf Planbreaker Bastion Tier 2
Nächster Artikel
Kleriker Heilender Reiniger: Flamme und Flammenbildung

Sebastiaan de Kooter
Gründerin, Entwicklerin und Bloggerin von GameplayInside!
VERWANDTE ARTIKEL
Sparen Sie Plattenplatz, indem Sie die temporären Verzeichnisse des Nvidia-Grafiktreibers bereinigen
Optimieren Sie
Bereinigung alter NVIDIA-Treiberdateien, um Speicherplatz zu sparen (Ausgabe 2017)

Herzen aus Eisen IV
Hearts of Iron IV – Anfänger’.