Standorte Berlin

Berlin - politisches Zentrum und Medienhauptstadt

die medienakademie AG hat in Berlin Wilmersdorf mit Beginn des Wintersemesters 2015/16 ihre neue Heimat gefunden und festigt damit ihre Präsenz in der fernsehjournalistischen Mitte Deutschlands. Alle großen Fernsehsender sind mit ihren Hauptstadtstudios vor Ort vertreten: ARD, ZDF, RTL, ProSiebenSat.1, um eine Auswahl zu nennen. Zudem ist die Informations-, Kommunikations- und Kreativwirtschaft eines der definierten Wachstumscluster der Hauptstadtregion und somit attraktiv für Medienschaffende weltweit.

Die Studienrichtungen an der medienakademie in Berlin:

Medienstandort

Der Standort im Westen Berlins bietet eine kreative und inspirierende Atmosphäre. In direkter Nachbarschaft zum Ku’damm sind potenzielle Arbeitgeber aus TV/Film, Agenturen und Wirtschaftsunternehmen nicht weit. Während des Studiums können die Studierende mit ersten Jobs in der Medienbranche Geld verdienen und gleichzeitig Berufserfahrungen sammeln. Motivierte Studenten finden durch Praktika bei Fernsehsendern, bei zahlreichen Berliner Produktionsfirmen und Agenturen im Medien- und Filmbereich und nicht zuletzt in der New Economy einen direkten Berufseinstieg nach ihrem Studium.

Berlin ist vibrierendes Zentrum multimedialer Kommunikation und eine der wichtigsten Kulturmetropolen Europas zugleich. Allein die Unternehmen der Musikbranche setzen in der Hauptstadt jährlich eine Milliarde Euro um. Auch als Event- und Veranstaltungsort ist die Hauptstadt gefragt und Schirmherrin zahlreicher Preisverleihungen, Festivals und Sportevents. Zu ihnen gehören unter anderem die Berlinale, die Verleihung des Deutschen Filmpreises und des Musikpreises Echo, die Berlin Music Week, das DFB-Pokalfinale, der Berlin Marathon und die Berlin Fashion Week. Berlin begeistert international. Über 12 Millionen Menschen besuchten 2015 die Stadt.

Netzwerk

Die Berliner Studenten können auf das große Netzwerk der medienakademie und das der Dozenten zurückgreifen. Enge Kontakte bestehen zu allen großen Medienunternehmen:

                   
         

JOIZ     HSTV

und "Studio Berlin" Adlershof, Axel-Springer, MME.
Projektpartner waren bereits die Berliner Sportvereine und Institutionen

            
sowie der Deutsche Fechterverband und der Deutsche Turnerbund. 

Warum in Berlin studieren?

Über 2000 Brücken verbinden Berlin. Mit ihrer besonderen Geschichte stellt die Metropole auch die Verbindung zwischen Ost und West her. Um den Studierenden einen optimalen Berufsstart und Karrierechancen zu ermöglichen, baut die medienakademie für ihre Studierende und Absolventen Brücken, um Ausbildung und Arbeitsleben nahtlos zu verbinden.

Engagierte Dozenten, moderne Unterrichtsräume, ein exponierter Standort sind dafür die Voraussetzungen. Über den Unterricht hinaus bietet die Akademie regelmäßige Veranstaltungen und den Studenten die Möglichkeit, mit Prominenten und innovativen Köpfen aus der Branche in Kontakt zu treten und ihrem persönlichen Horizont keine Grenzen zu setzen.

Kontakt

die medienakademie
Aktiengesellschaft
Pfalzburger Str. 43 - 44
D-10717 Berlin

Mail: erika.pecsi@diemedienakademie.de
Tel: 030 4000489 0
Fax: 030 4000489 99

facebook.com/diemedienakademie.berlin